Webinar „Anforderungen für die Business-IT-Anwendungsentwicklung“ mit Juergen Pitschke (BCS) und Rokas Bartkevicius (No Magic)

Am 9. Oktober führen No Magic, Inc. und BCS – Dr. Juergen Pitschke gemeinsam unterstützt von BPM in Practice ein Webinar durch. Wir wollen das Thema Requirements Management im Kontext aktueller Entwicklungen betrachten. Es geht nicht nur darum, dass die IT-Seite den Fachbereich versteht. Umgekeht muss die Fachseite Möglichkeiten der neuen Technologien verstehen und für das Unternehmen nutzbar machen.

Melden Sie sich bitte bei GoToWebinar an. Mehr Information finden Sie auf unserer Webinar-Seite.

Business Process Architecture – International Executive Summer School at ISM

On August 10-14 the ISM Executive School starts a series of annual summer schools in different European countries on Business Process Management (BPM) for executives. This is a premier event, which attracts the best BPM academics and practitioners to support the participants of the summer school in learning how to execute company’s strategy and gain competitive advantage through well designed, thoroughly monitored and continuously improved business processes.

The ISM University of Management and Economics continues the best traditions of management and economics studies. More iformation about ISM can be found at www.ism.lt. Apart from education, ISM Executive School makes personalities grow, giving new horizons for successful personal development and success in business. It serves as attractive medium, giving opportunities for sharing information and experience as well as networking.

BPM in Practice and BCS supports ISM BPM Summer School.

Learn more about BPM Summer School or register. Take the chance to meet executives and BPM enthusiasts from other European countries and exchange ideas and experiences. Experience local culture in Lithuanias capital Vilnius. I promise it is worth coming!

If you need more information before you register participate in our webinar on Tuesday, June 23, 3 pm CEST, June 23, 3 pm CEST.

BPM in Practice präsentiert:
Process Mining mit Anne Rozinat (fluxicon) und Denis Gagné (Trisotech)
24. April 2014, 15.00 Uhr

Und nun geht es los: Unser erstes Webinar ist organisiert.

Wann: 24. April 2015, 15.00 – 16.00 Uhr
Thema: Process Mining – Warum Process Mining ein wichtiger Bestandteil der Prozessanalyse ist

Anmelden kann man sich hier.

Process Mining ist ein Thema, welches in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erhält. Was nützt es, Prozessmodelle zu haben, die nicht mit der Realität übereinstimmen und auf falschen Annahmen basieren? Was hilft es die wirkichen Abläufe zu kennen, aber keine Verbindung zu Zielen und dem organisatorischen Kontext zu haben?.

Für alle, die den Workshop mit Anne oder den Vortrag bei unserer letztjährigen Konferenz verpasst haben, ist dieses Webinar gemacht. Und alle dürfen auf den Beitrag von Denis Gagné gespannt sein!

Für das Webinar nutzen wir GoToWebinar. Sie benötigen einen Internetzugang und ein Headset.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Wie geht es weiter mit BPM in Practice? – Mehr Vielfalt.

Zuerst die wichtige Nachricht: Es geht weiter mit BPM in Practice.

Wir haben uns entschlossen, den Termin für die Konferenz in das Frühjahr zu verlegen. Dementsprechend gibt es die nächste Konferenz erst im Frühjahr 2016. Sie können uns Wünsche zum genauen Termin und zum Veranstaltungsort gern übermitteln.

Wir wollen dabei die Positionierung als Veranstaltung, die nationale und internationale Erfahrungen kombiniert, stärken.

Neben der Konferenz wollen wir auch andere Formate anbieten – vom Webinar bis zur Beteiligung an anderen Veranstaltungen. Hierzu gibt es in Kürze mehr Informationen … und die erste Aktion. Seien Sie gespannt.

Beste Grüße

Juergen Pitschke

Danke!

Ein herzliches Dankeschön von allen Organisatoren an unsere Teilnehmer und Vortragenden.

Die Vorträge werden in der nächsten Zeit online gehen. Sie erhalten eine Email mit den Informationen.

Das Feedback war durchgängig sehr positiv. Ganz besonders wurde die Fishbowl zum Abschluss des Tages hervorgehoben.

Das macht uns Mut für das nächste Jahr. Wir freuen uns auf BPM in Practice 2015.

Ihr
Juergen Pitschke

Business Decision Management @ BPM in Practice 2014

Workshop mit BCS und signavio am 9.10.2014 / Vortrag am 10.10.2014

Business Decision Management rückt langsam in den Fokus vieler Prozess Manager. Wer einmal damit in Berührung gekommen ist, sieht das große Potential, das Decision Management für die Verbesserung von Geschäftsprozessen bietet. Wer sich mit Themen wie Compliance und Geschäftsregeln beschäftigt, erhält einen Ansatz, der das Thema handhabbar und beherrschbar macht.

Business Decision Management ist nicht nur für Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungsbranche interessant. In allen Anwendungsbereichen des Geschäftsprozess-Management finden wir Entscheidungen – Was ist der korrekte Preis? Wer soll für einen Störfall verantwortlich sein? Wann muss ich eine Zoll-Erklärung abgeben? Darf ich diesen Antrag genehmigen? und vieles mehr.

Entscheidungen werden von allen Mitarbeitern in einem Prozess getroffen und sind nicht auf das Management beschränkt. Der Wert einer einzelnen Entscheidung ist möglicherweise gering. Da diese Entscheidungen aber viele hundert oder tausend mal am Tag getroffen werden, haben sie dennoch eine große Auswirkung.

Im Workshop geben wir Beispiel für Entscheidungen, analyiseren diese und zeigen den Zusammenhang zum Geschäftsprozess-Management.

Wieso gestalten wir den Workshop gemeinsam mit Siganvio? Natürlich brauchen wir auch Modellierungswerkzeuge, die uns bei der Analyse und dem Management von Entscheidungen unterstützen. Wenn Sie an unserem Workshop teilnehmen, gehören Sie zu den Ersten, die die DMN-Umsetzung in Signavio sehen.

Ich freue mich auf viele Teilnehmer und gute Diskussionen.

Nicht verpassen und jetzt anmelden!