BPM in Practice

BPM in Practice ist eine Initiative, deren Ziel die Organisation von Veranstaltungen zum Thema Business Process Management ist.

Wir bringen führende Experten und lokale Anwender zusammen, um den Austausch zu einem weiten Spektrum von BPM-Themen zu befördern – Process Reengineering, Unternehmensarchitektur, Business Analysis, Reifegrad-Modelle, TQM, Lean, Six Sigma und andere Ansätze. Sie haben die Möglichkeit, eigene Erfahrungen mit denen anderer BPM-Anwendern zu vergleichen, führende Experten zu treffen und sich über neue Entwicklungen zu informieren.

Wir unterscheiden uns von anderen Veranstaltungen, indem wir die Automatisierung von Prozessen und damit verbundene Technologien nicht vordergründig in den Fokus stellen, sondern Geschäftsprozessmanagement als ein umfassendes Thema verstehen, das organisatorische Rahmenbedingungen genauso braucht wie technologische Unterstützung.

In Deutschland wurde BPM in Practice 2013 zum ersten Mal durchgeführt.

2014 werden wir uns wieder in Hamburg in den Räumen der Firma oose treffen. Die Konferenz findet am 10. Oktober 2014 statt. Wir würden uns freuen, Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen – ob als Teilnehmer oder als Vortragender.

Wer sollte an BPM in Practice teilnehmen?

Wir wenden uns an alle, die am Thema Business Process Management und Business Analysis interessiert sind. Unsere Veranstaltung ist ein MUSS für Sie, wenn Sie nicht nur an BPM-Technologie interessiert sind, sondern erfahren wollen, wie Sie in der Praxis  prozessorientiert agieren können.