Ich bin beeindruckt!

Wir haben eine ganze Reihe interessanter Einreichungen erhalten. Das Spektrum ist wie erhofft sehr breit! Das wird sicher ein tolles Programm.

Ich habe einige Last-Minute-E-Mails mit der Frage erhalten, ob es noch möglich ist, Beiträge einzureichen. Wer noch einen Beitrag nachreichen möchte – alles was bis zum Sonntag bei uns eingetroffen ist, wird mit gesichtet und berücksichtigt.

Wir werden beginnend mit dem internationalen Track das Programm online stellen. Vorher haben die Programmverantwortlichen die Aufgabe die Einreichungen zu sichten und zu entscheiden. Das wird schwierig …

Call for Speaker

Eine gute Konferenz braucht drei Komponenten:

  1. Einen tollen Veranstaltungsort: Wir glauben den gefunden zu haben – wir werden Sie in Hamburg in den Räumen von oose begrüßen.
  2. Interessierte Teilnehmer – wir zählen auf Sie. Die Registrierungsseite wird noch diese Woche verfügbar sein.
  3. Ein interessantes Programm: Unser „Call for Speaker“ läuft bis zum 30. April. Erste Einreichungen sind eingegangen. Wir wünschen uns aber insbesondere im Anwender-Track mehr. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen!

Beste Grüße

Juergen Pitschke

 

Es geht los …

Nun ist es soweit – die Vorbereitungsarbeiten sind soweit, dass wir unsere Veranstaltung „BPM in Practice“ ankündigen können.

„BPM in Practice“ ist eine Initiative verschiedener Partner, die den Wissensaustausch zu Geschäftsprozessmanagement und Business Analysis länderübergreifend fördern wollen. Die Veranstaltungen kombinieren Präsentationen internationaler Experten mit Beispielen lokaler Anwender und Anbieter. So ist ein guter Vergleich möglich, wo man selbst steht. In Deutschland wird die Veranstaltung von BCS-Dr. Jürgen Pitschke und oose gemeinsam organisiert und durchgeführt.

Die Überschrift für die diesjährige Veranstaltung lautet „Business Architecture and Analysis in Business Process Management„. Dieses Thema wird von unseren Keynote-Speakern Roger Burlton und Kathleen Barrett hervorragend „eingerahmt“.

Mehr Informationen, die Möglichkeit sich anzumelden und vieles mehr folgen bald. Bitte markieren Sie den Termin im Kalender. Wir freuen uns auf viele interessante Beiträge – bitte beachten Sie dazu unseren „Call for Speaker„.

Danke

Juergen Pitschke